Follower

Donnerstag, 27. Mai 2010

Das Alles, und noch viel mehr!


Hallo ihr Lieben,
falls ihr euch schon gewundert habt, wo ich bin, oder mich schon so sehr vermißt habt, dass ihr nachts nicht schlafen konntet, TADAAAA, da bin ich wieder!
War so sehr beschäftigt, dass ich vollkommen die Zeit vergessen habe! Aber zuerst mal mein wichtigstes Erlebnis: ich habe mich endlich mal mit dem Unterfaden meiner Nähmaschine ausgesprochen, und wir haben uns nun mittlerweile ziemlich gern. Würd nicht behaupten, dass wir beste Freunde sind, aber immerhin...
Auf dem Foto könnt ihr mal gucken, was ich alles so über Pfingsten genäht habe. Ich bin nun stolze Besitzerin einens Erdbeer-Parks, habe viele Herzen genäht, mehr als die drei (will damit aber nicht so angeben, ihr wärt ja sonst neidisch :-) hihi). Habe die beiden Laternen (im Vordergrund) lackiert. Außerdem einen "Draußenaschenbecher" bemalt, für meine Schwiegermutter auch gleich einen, sie hat sich sehr gefreut!
Dann habe ich noch zwei wunderschöne Kissen genäht:

Und zum Schluß noch ein neues Fensterbild gebastelt:

Hmmmm....wenn ihr euch das Bild genauer anschaut, müßtet ihr einen Fehler finden! Ich lasse das mal so stehen, mal sehen, ob es euch auffällt!
Heute bin ich so kaputt, dass ich nur die Bilder gemacht habe und demnächst auf mein Sofa verschwinden werde.
Bis bald, einen schönen Freitag,
wünscht euch
Bini

Kommentare:

  1. Hallo Bini,
    da halt ichs mal mit Paulchen Panther:
    Vielen Dank für die Blumen:O):O):O)
    Deine Erdbeeren sind ja echt traumhaft, gerade in der Menge machen sie sich ja toll.
    Mann, bist du produktiv gewesen.
    Ich wünsch dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo mein Bienchen, so fleißig, summ summ.
    Das sieht ja wirklich toll aus. Nun braucht nur noch der Sommer wirklich zu kommen und wir alle schweben auf einer leichten, rosaroten Wolke naschen Erdbeeren, zünden die Laternen an,legen unsere Köpfe auf deine schönen Kissen und lassen es uns gut gehen.
    Gaaaaaaaaaaaaaaaanz liebe Grüße für Dich von "mich", ne von Rosine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Bini, da hast du aber eine gute Ausrede, dich so lange hier nicht zu zeigen ;O))
    Warst ja richtig fleißig!! Und sooo schöön!
    Und Glückwunsch zu deiner Aussprache mit dem Unterfaden, hatte ich vor laaaanger Zeit auch mal, danach ging es immer besser ;O))
    Gglg ♥ Tini ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, schön ,dich kennenzulernen.
    Süße Erdbeeren hast du gezaubert.
    Der Unterfaden will auch bei mir nicht immer so wie ich es will, liegt an der Einstellung sagt der Nähmasch.-Reparierer, habe schon alles ein- und umgestellt...
    LG vera

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bini,
    schön dass ich dich wiedergefunden habe. Dank meines EIntrags bei dir als regelmäßige Leserin.
    Du hast mir ja einen Kommentar geschrieben, dass du etwas für mich auf deinem Blog hast.
    Leider konnte ich irgendwie nicht auf deinen blog kommen, (durch Anklicken deines namens beim Kommentar) der Blog war irgendwie nicht öffentlich, stand da. Aber nun hab ich dich ja wieder. Zum Glück.
    Ich danke dir ganz herzlich für den Award. Mal sehen, wer ihn bekommt.
    Bianca

    AntwortenLöschen

Liebe Worte für die Waffeleisenbesitzerin